Finden Sie Ihre individuelle
Fortbildung bei uns!

ONLINE-Implantatgetragener Zahnersatz im digitalen Workflow: Was ist heute schon machbar und wo geht die Reise hin?

Die digitalen Technologien halten zunehmend Einzug in die Behandlungsabläufe der dentalen Implantologie. Hierbei muss aber grundsätzlich in die Teilbereiche Planung, Chirurgie und prothetische Versorgung unterschieden werden. Das Zusammenspiel der einzelnen Geräte wie DVT, IOS oder Drucker basiert dabei auf der Vereinbarkeit der unterschiedlichen Datensprachen, die in verschiedenen Planungs- und CAD Software kombiniert werden können.

Der Vortrag möchte sich daher auf eine detaillierte grundsätzliche Darstellung des digitalen Workflow in der Implantatprothetik mit all seinen Einzelschritten konzentrieren. Zusätzlich soll dabei auch auf die digitale Implantatplanung sowie die schablonengeführten Implantatsetzung als Basis einer optimalen späteren prothetischen Versorgung Bezug genommen werden.

Im Bereich der zukünftig möglichen Workflows und Einsatzbereiche wird der Schwerpunkt des Vortrags auf die komplett digitale Bissregistrierung sowie der Implementierung und Kombination des Gesichtsscanns als Grundlagen eines sogenannten 4D Workflows gelegt.

Neben der Darstellung von Fallbeispielen aus der Praxis wird zu allen Themenbereichen auch Bezug auf die aktuelle Literatur genommen.

Für Ihre Teilnahme an dem wissenschaftlichen Abend registrieren Sie sich bitte unter folgendem Link:

kurzelinks.de/bd9d

Nach der Registrierung erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail mit Informationen und den Login-Daten zu der Online-Fortbildung über die Sie am Tag der Fortbildung zu unserem Online-Seminar gelangen.

 

Kursnummer:
115 IMPL
Termine:
Montag, 05.09.2022 , 20:00 - 21:30 Uhr
Punkte:
2
Zielgruppe:
Zahnärztinnen / Zahnärzte
Kategorie:
Wissenschaftlicher Abend
Gebühr:
0 Euro
Ort:
Zahnärztliche Fortbildung der ZÄK Hamburg
Online Seminar
Veranstalter:
Zahnärztekammer Hamburg

Verfügbarkeit

Kontakt

Sie haben Fragen oder wünschen Beratung? Ich helfe Ihnen gern weiter.

Katharina Heitzmann
Katharina Heitzmann
Tel.: 040 73 34 05-32