Finden Sie Ihre individuelle
Fortbildung bei uns!

Zeitgemäße Implantatprothetik - von der Planung bis zum fertigen implantatgetragenem Zahnersatz

Im Kurs Zeitgemäße Implantatprothetik werden aktuelle Fragestellungen, prothetische Konzepte und Lösungsmöglichkeiten aus implantatprothetischer Sicht beleuchtet. Außerdem werden die Grundzüge der implantatchirurgischen Therapieoptionen und die entscheidende Bedeutung des Backward Planing dargestellt. Die rasante Weiterentwicklung in der CAD/CAM Herstellung bietet Optimierungsmöglichkeiten des Behandlungsablaufes und wird an verschiedenen Beispielen dargestellt (3 Shape- und Sirona Cerec/InLab-Software). Im Kurs werden wesentliche implantatprothetische Fragen der Planung und Durchführung der prothetischen Behandlung besprochen:

Implantatplanung:

  • Anzahl und Position der Implantate, ästhetische Analyse
  • Fragen der Abformung: offen oder geschlossen?
  • Grenzfälle der Implantologie / Alternativen
  • Herausnehmbarer oder festsitzender Zahnersatz?
  • Verschraubte oder zementierte Kronen?
  • Materialauswahl
  • Praktisches Vorgehen: Auswahl und Handling der Komponenten
  • Emergenzprofil/Weichgewebe

Eigene Patientenfälle können in der Gruppe diskutiert werden.

Kursnummer:
20126 IMPL
Termine:
Mittwoch, 11.09.2024 , 14:00 - 18:00 Uhr
Punkte:
4
Zielgruppe:
Zahnärztinnen / Zahnärzte
Kategorie:
Implantologische Zahnheilkunde
Gebühr:
160 Euro
Ort:
Zahnärztliches Fortbildungszentrum im NFI
Möllner Landstraße 31
22111 Hamburg
Veranstalter:
Zahnärztekammer Hamburg

Kursbuchung - Rechnungsdaten

Hinweis:
Sollten Sie unsere verbindliche Buchungsbestätigung nicht innerhalb von 14 Tagen erhalten haben, setzen Sie sich bitte schnellstmöglich mit der Fortbildung der Zahnärztekammer Hamburg in Verbindung.

Verfügbarkeit

Kontakt

Sie haben Fragen oder wünschen Beratung? Ich helfe Ihnen gern weiter.

Bettina Gries
Bettina Gries
Tel.: 040 73 34 05-55