Finden Sie Ihre individuelle
Fortbildung bei uns!

Spannende und entspannende Kinderzahnbehandlung mit Hypnose

Hypnose wird bereits von vielen Zahnärzten zur Entspannung während der Zahnbehandlung eingesetzt. Im Unterschied zu Erwachsenen können sich Kinder bei der Behandlung allerdings immer nur für kurze Zeit entspannen, vor allem wenn sie das Praxisteam und den Ablauf einer Zahnbehandlung noch nicht kennen. Vor einer Kinderzahnbehandlung mit Hypnose ist es deshalb erforderlich, ein empathisches Vertrauensverhältnis (Rapport) aufzubauen und während der gesamten Behandlung aufrechtzuerhalten. Dazu gehören sowohl kindgemäße Praxiseinrichtungsgegenstände als auch eine kindgerechte Kommunikation und eine einfühlsame Verhaltensführung, worauf zu Beginn des Workshops ausführlich eingegangen wird. Während der eigentlichen Zahnbehandlung werden die kleinen Patienten mit QuickTimeTrance, einer strukturierten Form von Kinderhypnose, in einen entspannten Trancezustand versetzt, der die Entwicklung und Ausbreitung kindlicher Angst vermindert und die Bereitschaft zur Behandlung fördert. Bei dieser Methode wird das Kind mit Hilfe von Zaubergeschichten, Fingerpuppen und Zauberstäben in kurze und schnell wechselnde angenehme Trancezustände versetzt. Damit wird die Wahrnehmung immer wieder von der Zahnbehandlung weg auf angenehme Dinge gelenkt. Durch diese Entspannungstrancen wird die Schmerzempfindung herabgesetzt und der kleine Patient wird ruhiger und ausgeglichener. Im Seminar werden neben der Kinderhypnose auch einige Akupressurpunkte und homöopathische Mittel kurz vorgestellt, die Entspannung fördern, Angst lindern und somit die Kinderhypnosebehandlung wirksam unterstützen. Zahlreiche Videoclips von Zahnbehandlungen in Kinderhypnose und Übungen zur Tranceeinleitung versetzen jeden Teilnehmer sofort in die Lage, das Gelernte in der Praxis anzuwenden.

Seminarinhalte

  • Hypnose zur Unterhaltung versus Medizinische Hypnose
  • Suggestionen, Trancezeichen, Trancephänomene
  • Rapportaufbau, Kommunikation, Verhaltensführung
  • Kinderhypnose QuickTimeTrance unterstützt durch Akupressur und Homöopathie

Kursnummer:
21183 INTER
Termine:
Samstag, 06.06.2020 , 09:00 - 17:00 Uhr
Punkte:
8
Zielgruppe:
Team
Kategorie:
Konservierende Zahnheilkunde
Gebühr:
265 Euro
Ort:
Zahnärztliches Fortbildungszentrum im NFI
Möllner Landstraße 31
22111 Hamburg
Veranstalter:
Zahnärztekammer Hamburg

Kursbuchung - Rechnungsdaten

Verfügbarkeit

Kontakt

Sie haben Fragen oder wünschen Beratung? Ich helfe Ihnen gern weiter.

Bettina Gries
Bettina Gries
Tel.: 040 73 34 05-55
Fax.: 040 73 34 05-9955