Finden Sie Ihre individuelle
Fortbildung bei uns!

Vorhersagbarer endodontischer Erfolg

Vorstellung eines endodontischen Behandlungskonzeptes, das in die tägliche Praxis umsetzbar ist und einen vorhersagbaren Erfolg in der Endodontie ermöglicht. Dem Kursteilnehmer wird theoretisch und praktisch vermittelt, wie er durch eine korrekte Wurzelkanalaufbereitung - ohne Verlust an Arbeitslänge, Stufen und Perforationen - die vollständige Reinigung des Wurzelkanalsystems ermöglicht und die dreidimensionale Wurzelkanalfüllung gewährleistet. Dabei werden die Teilnehmer in die Anwendung der neuesten NiTi Systeme, ProTaper Next und WaveOne Gold eingeführt.

Theoretischer Teil:

Die Schilder-Philosophie, Herstellung der Zugangskavität, Methoden der Arbeitslängenbestimmung, Cleaning and Shaping: Bedeutung der Spüllösungen, Wurzelkanalpräparation, manuell und mit rotierenden Ni-Ti-Instrumenten ProTaper Nextund dem reziproken System WaveOne Gold, sicherer Umgang mit rotierenden NiTi-Instrumenten, dreidimensionale Wurzelkanalfüllung mit dem neuen GuttaCore.

Praktischer Teil:

Übungen der Teilnehmer an extrahierten Zähnen: Die geringe Teilnehmerzahl ermöglicht eine intensive Betreuung und Anleitung während des praktischen Kursabschnitts. Jeder Teilnehmer benötigt 2-3 extrahierte und trepanierte Zähne; Molaren, Prämolaren oder Frontzähne, keine Weisheitszähne. Die extrahierten Zähne sollten vorher mit Ultraschall gereinigt sein und in einem Gemisch aus 50 % Alkohol und 50 % Glyzerin aufbewahrt werden. Nicht in Gipssockel eingebettet! Sie erhalten mit der Anmeldebestätigung eine Materialliste. Bitte nehmen Sie gern Ihre Lupenbrille mit!

Kursnummer:
40464 ENDO
Termine:
Freitag, 06.10.2017 , 14:00 - 18:00 Uhr
Samstag, 07.10.2017 , 09:00 - 18:00 Uhr
Punkte:
15
Zielgruppe:
Zahnärzte / Zahnärztinnen
Kategorie:
Endodontische Zahnheilkunde
Gebühr:
480 Euro
Ort:
Zahnärztekammer Hamburg
Weidestraße 122 b
22083 Hamburg
Veranstalter:
Zahnärztekammer Hamburg

Verfügbarkeit

Kontakt

Sie haben Fragen oder wünschen Beratung? Ich helfe Ihnen gern weiter.

Bettina Gries
Bettina Gries
Tel.: 040 73 34 05-55
Fax.: 040 73 34 05-9955