Finden Sie Ihre individuelle
Fortbildung bei uns!

Präparationskurs für zahnfarbene Seitenzahnrestauration

Zahnfarbene Restaurationsmaterialien werden in der Zahnheilkunde mittlerweile routinemäßig eingesetzt. Die hohe Innovationsrate bei den verfügbaren Materialien und der CAD/CAM-Technologie setzt allerdings ein besonderes Maß an Vorkenntnissen voraus, um die nahezu grenzenlosen Möglichkeiten sinnvoll einsetzen zu können. Im theoretischen Kursteil werden erfolgsweisende Vorgehensweisen wie eine sorgfältige Behandlungsplanung unter Einbeziehung des Zahntechnikers, eine adäquate Materialauswahl sowie eine werkstoffgerechte Präparationstechnik und Verarbeitung step-by-step dargestellt. Dabei stehen sowohl effizient durchgeführte Präparationen für vollkeramische Kronen als auch minimalinvasive Präparationen für vollkeramische Okklusionsonlays („Table Tops“) im Mittelpunkt.Im praktischen Kursteil führen Sie unter Anleitung am Phantomkopf Kronenpräparationen nach modernsten Techniken durch, mit dem Ziel möglichst effizient eine optimale Formgebung zu erreichen. Anschließend folgt das Training minimalinvasiver Präparationen (Okklusions-Onlays bzw. "Table Tops") mittels spezieller hierfür optimierter Präparationsinstrumente. Diese werden vom Referenten für den Kurs leihweise zur Verfügung gestellt. Bitte bringen Sie jeweils ein rotes Winkelstück und - wenn vorhanden - Ihre Lupenbrille mit.Detailliertes Anschauungsmaterial zur werkstoff- und CAD/CAM-gerechten Präparation und Herstellung erleichtert es Ihnen die erworbenen theoretischen und praktischen Kenntnisse in den täglichen Behandlungsablauf zu integrieren.

Kursnummer:
40491 PROTH
Termine:
Mittwoch, 05.12.2018 , 14:00 - 18:00 Uhr
Punkte:
5
Zielgruppe:
Zahnärzte / Zahnärztinnen
Kategorie:
Prothetische Zahnheilkunde
Gebühr:
260 Euro
Ort:
Zahnärztekammer Hamburg
Weidestraße 122 b
22083 Hamburg
Veranstalter:
Zahnärztekammer Hamburg

Verfügbarkeit

Kontakt

Sie haben Fragen oder wünschen Beratung? Ich helfe Ihnen gern weiter.

Bettina Gries
Bettina Gries
Tel.: 040 73 34 05-55
Fax.: 040 73 34 05-9955