Finden Sie Ihre individuelle
Fortbildung bei uns!

Entspannte Chirurgie für die tägliche Praxis (Zweiteiliger Kurs) - Kurs 1: Basiskurs zahnärztliche und parodontale Chirurgie

Die zahnärztliche Chirurgie stellt einen unverzichtbaren Bestandteil der täglichen zahnärztlichen Praxis dar. Oft bedeuten solche Eingriffe von der einfachen Osteotomie bis zur „Lappen-OP“ ab Stress für alle Beteiligten. Ziel der zwei separat buchbaren Kurseinheiten ist es, Praktiker mit dem nötigen Handwerkszeug auszustatten um entsprechende Eingriffe stressfrei und ohne Belastung für den Praxisalltag durchzuführen. Die Kurse richten sich an Allgemeinzahnärzte und Assistenten.

In einem theoretischen Seminar werden die Grundlagen der zahnärztlichen und parodontalen Chirurgie erarbeitet. Es soll dabei bewusst auf solche Verfahren eingegangen werden, die für den allgemeinen Zahnarzt in der täglichen Praxis relevant sind und die im normalen Praxisalltag regelmäßig durchgeführt werden. Anschließend werden diverse chirurgische Techniken am Schweinekiefer erprobt und anschließend unter Anleitung geübt. Es besteht die Möglichkeit, unterschiedliche Instrumente zu testen und verschiedene Nahtmaterialien zu erproben.

Aus der Themenliste:

  • Grundlagen der Wundheilung
  • Instrumentenkunde und Nahtkunde
  • Chirurgische Lappentechniken, Lappenentlastungen und Periostschlitzungen
  • Knochenresektionen (z. B. zur chirurgischen Kronenverlängerung)
  • Nahttechniken zum idealen Wundverschluss
  • Tipps und Tricks für erfolgreiches Arbeiten
  • Grenzen erkennen, um mit Spaß zu operieren

Der Kurs kann auch einzeln gebucht werden. Bitte beachten Sie Kurs 2 am 24.03.2018.

Kursnummer:
50148 CHIR
Termine:
Freitag, 23.03.2018 , 09:00 - 18:30 Uhr
Punkte:
10
Zielgruppe:
Zahnärzte / Zahnärztinnen
Kategorie:
Chirurgische Behandlungsplanung
Gebühr:
290 Euro
Ort:
Dr. Behring, Cujé, Küstermann und Willen
Wandsbeker Chaussee 44
22089 Hamburg
Veranstalter:
Zahnärztekammer Hamburg

Verfügbarkeit

Kontakt

Sie haben Fragen oder wünschen Beratung? Ich helfe Ihnen gern weiter.

Bettina Gries
Bettina Gries
Tel.: 040 73 34 05-55
Fax.: 040 73 34 05-9955