Finden Sie Ihre individuelle
Fortbildung bei uns!

Der digitale Workflow in der Implantologie

Der digitale Workflow in der Implantologie

Von der 3D- Implantatplanung bis zur fertigen Krone

Praktischer Kurs mit Live-OP und Hands-On Übungen

Die 3D-navigierte Implantologie hat sich in den letzten Jahren dramatisch vereinfacht. So ist eine 3D Planung heute auch ohne spezielle Software oder besondere Geräte möglich und so wird diese Art der Implantation gerade auch für Kolleg:innen spannend, die nicht so häufig implantieren. Sie gewinnen Sicherheit und Präzision ohne ihre Arbeit zu verkomplizieren! Im angeboteten Kurs werden die Grundlagen der 3D-Planung erläutert und anhand unterschiedlicher Systeme vorgestellt. Die Erstellung der Planungsunterlagen bis hin zur Planung der provisorischen Versorgung wird vorgestellt. In einer Live OP wird der Ablauf demonstriert.

Zusätzlich wird der digitale Workflow bei der Zahnersatzherstellung demonstriert – ein klarer Schwerpunkt wird dabei darauf gelegt, dass nicht alles rein digital erfolgen muss. Schnittstellen werden aufgezeigt.

Im Hands-On Teil können sowohl schablonengeführtes Operieren wie auch intraorales Scannen intensiv getestet werden.

Kursnummer:
50188 IMPL
Termine:
Freitag, 22.09.2023 , 14:30 - 18:30 Uhr
Punkte:
5
Zielgruppe:
Zahnärztinnen / Zahnärzte
Kategorie:
Implantologische Zahnheilkunde
Gebühr:
250 Euro
Ort:
dentimedicum Hamburg MVZ GmbH
Kleekamp 18
22339 Hamburg
Veranstalter:
Zahnärztekammer Hamburg

Kursbuchung - Rechnungsdaten

AKTUELL (Feb. 2023):
Aufgrund von technischen Schwierigkeiten bitten wir Sie höflich darum, sollten wir uns innerhalb von 14 Werktagen nicht bei Ihnen gemeldet haben, dass Sie sich wieder mit uns in Verbindung setzen: 040 / 733 405 55 oder per E-Mail: bettina.gries@zaek-hh.de.
Wir arbeiten mit Hochdruck daran, die technischen Schwierigkeiten zu beseitigen.

Verfügbarkeit

Kontakt

Sie haben Fragen oder wünschen Beratung? Ich helfe Ihnen gern weiter.

Bettina Gries
Bettina Gries
Tel.: 040 73 34 05-55