Finden Sie Ihre individuelle
Fortbildung bei uns!

Prophylaxe-Managerin

Sie sind Prophylaxe erfahren? Sie haben die Vision, Ihre Prophylaxe-Konzepte zu erarbeiten und zu implementieren? Sie sind sich sicher, dass die Praxisphilosophie für Ihren Spezialbereich noch ausbaufähig ist? Eine gut strukturierte und ausgelastete Prophylaxe-Abteilung stellt einen zentralen Faktor für eine gut aufgestellte Zahnarztpraxis dar. Eine professionelle Prophylaxe-Managerin trägt einen nicht unerheblichen Teil zu dieser verantwortungsvollen Aufgabe bei und entlastet den Praxisinhaber.

Dann ist es Zeit, dass Sie Ihre Visionen in die Tat umsetzen! Hier kommt die Lösung: Ihre Fortbildung zur Prophylaxe-Managerin.

Die Fortbildung findet in einer Präsenzwoche mit Abschlussprüfung statt, für Ihre Verpflegung ist gesorgt. Wir lassen Sie nicht alleine: Nach den ersten Erfahrungen findet ein gemeinsamer Austausch und weitere Unterstützung durch unsere Experten mit wertvollen Tipps am runden Tisch statt.

Inhalt

  • Prophylaxepotential erkennen und analysieren
  • Betriebswirtschaftliche Grundlagen
  • Wirtschaftlichkeit PZR-Maßnahmen
  • Kostenfaktor: Räumlichkeiten, Termine und Abläufe
  • Patientenanalyse und Potentiale steuern
  • Die Prophylaxe als Wellness-Oase
  • Rechtliche Grundlagen
  • Management im Team
  • Patienten- und Team: Kommunikation im Mittelpunkt
  • Verhaltens- und Persönlichkeitsprofile
  • Dokumentationen

Kursnummer:
65005/1
Termine:
Montag, 11.05.2020 , 08:00 - 18:00 Uhr
Dienstag, 12.05.2020 , 08:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch, 13.05.2020 , 08:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag, 14.05.2020 , 08:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch, 10.06.2020 , 08:00 - 18:00 Uhr
Punkte:
0
Zielgruppe:
Mitarbeiterin
Kategorie:
Prophylaxe
Gebühr:
1.350 Euro
Ort:
Norddeutsches Fortbildungsinstitut (NFI)
Möllner Landstraße 31
22111 Hamburg
Veranstalter:
Norddeutsches Fortbildungsinstitut

Kursbuchung - Rechnungsdaten

Verfügbarkeit

Kontakt

Sie haben Fragen oder wünschen Beratung? Ich helfe Ihnen gern weiter.

Sarah Menke
Sarah Menke
Tel.: 040 736 77 53 26 62
Fax.: 040 736 77 53 26 69