Finden Sie Ihre individuelle
Fortbildung bei uns!

Modul Prophylaxe 1/2022

Dauer drei Wochen, vollverschult, ca. 143 UnterrichtsstundenAm Ende des Kurses findet eine schriftliche Abschlussprüfung statt.

Erforderliches Modul für die Zulassung Abschlussmodul ZMP

Inhalt

 

Theorie

  • Entstehung von Karies, Gingivitis und Parodontitis
  • psychologische Grundlagen der Patientenführung
  • Speicheltest und Kariesrisikobestimmung
  • Grundlagen Bleaching

Praktische Übungen

  • Durchführung der professionellen mechanischen Zahnreinigung (PZR)
  • Mundhygieneunterweisung der Patienten
  • Erhebung von Plaque- und Blutungsindices (API/SBI)
  • Durchführung der Positionen IP I - V
  • Schärfen von Scalern und Küretten

Patientenpraktikum

  • Durchführung PZR supragingival bei parodontal gesunden Patienten
  • Betreuung von IP Patienten

Zulassungsvoraussetzung

  • Abgeschlossene Ausbildung zur ZAH/ZFA.

Fördermaßnahmen

  • Aufstiegs-BAföG www.aufstiegs-bafoeg.de
  • Weiterbildungsbonus Hamburg, PUNKT Bildungsmanagement
  • Bildungsurlaub, muss vorher beim NFI beantragt werden

 

 

 

 

 

 

Kursnummer:
MODUL I-1/22
Termine:
Montag, 02.05.2022 , 08:30 - 18:00 Uhr
Dienstag, 03.05.2022 , 08:30 - 18:00 Uhr
Mittwoch, 04.05.2022 , 08:30 - 18:00 Uhr
Donnerstag, 05.05.2022 , 08:30 - 18:00 Uhr
Freitag, 06.05.2022 , 08:30 - 18:00 Uhr
Montag, 09.05.2022 , 08:30 - 18:00 Uhr
Dienstag, 10.05.2022 , 08:30 - 18:00 Uhr
Mittwoch, 11.05.2022 , 08:30 - 18:00 Uhr
Donnerstag, 12.05.2022 , 08:30 - 18:00 Uhr
Freitag, 13.05.2022 , 08:30 - 18:00 Uhr
Montag, 16.05.2022 , 08:30 - 18:00 Uhr
Dienstag, 17.05.2022 , 08:30 - 18:00 Uhr
Mittwoch, 18.05.2022 , 08:30 - 18:00 Uhr
Donnerstag, 19.05.2022 , 08:30 - 18:00 Uhr
Freitag, 20.05.2022 , 08:30 - 10:30 Uhr
Punkte:
0
Zielgruppe:
Mitarbeiterin
Kategorie:
Module
Gebühr:
2.500 Euro
Ort:
Norddeutsches Fortbildungsinstitut (NFI)
Möllner Landstraße 31
22111 Hamburg
Veranstalter:
Norddeutsches Fortbildungsinstitut

Kursbuchung - Rechnungsdaten

Verfügbarkeit

Kontakt

Sie haben Fragen oder wünschen Beratung? Ich helfe Ihnen gern weiter.

Alina-Marie Emsen
Alina-Marie Emsen
Tel.: 040 736 77 53 26 63
Fax.: 040 736 77 53 26 69