Finden Sie Ihre individuelle
Fortbildung bei uns!

ZMV Modul A

Planen Sie Ihren nächsten Karriereschritt!

  • Sie steuern die Verwaltung in der Zahnarztpraxis
  • Sie überzeugen durch besondere Abrechnungskenntnisse
  • Sie zeichnen betriebswirtschaftliche und kaufmännische Kompetenzen aus

Als Zahnmedizinische Verwaltungsassistentin (ZMV) stehen Ihnen vielfältige Karrieremöglichkeiten offen. Perspektivisch können Sie die rechte Hand des Praxisinhabers werden, bei der Sie sämtliche Verwaltungsabläufe gestalten sowie Mitarbeiter und ganze Teams anzuleiten. Zudem erledigen Sie den Schriftverkehr mit Versicherungsträgern, Krankenkassen und Patienten und kümmern sich um die Buchführung der Zahnarztpraxis. Die Beratung von Patienten über Zusatzleistungen, Zahnreinigungen und weiters kann ebenfalls zu Ihren Aufgaben gehören. Ihre fundierten Abrechnungskenntnisse runden Ihr Tätigkeitsfeld ab.Perspektivisch stehen Ihnen viele Optionen mit dieser Aufstiegsfortbildung offen.

Inhalte nach Fortbildungsordnung ZMV

Im Modul A wird Rechts-/Wirtschaftskunde und Informations-/Kommunikationstechnologie, im Modul B Ausbildungswesen/Fortbildung/Pädagogik und Kommunikation/Rhetorik/Psychologie mit jeweils abschließender Wissensüberprüfung vermittelt.

Das erfolgreiche Bestehen der beiden Module A und B berechtigen dann zur Teilnahme am Abschlussmodul zur ZMV. Die Inhalte umfassen Abrechnungswesen und Praxisorganisation/Praxismanagement und Qualitätsmanagement. Vor dem Prüfungsausschuss der Zahnärztekammer Hamburg wird dann die Abschlussprüfung und Fachgespräch abgelegt.Weitere Informationen, Inhalte und Kosten finden Sie auf den folgenden Seiten.

Die Terminplanungen sind vorläufig. Detaillierte Informationen erhalten Sie am Info-Nachmittag. Die Modulkosten werden sich nicht verändern.

Infonachmittag

Alle Informationen, Inhalte sowie Prüfungsmodalitäten werden vorgestellt und offene Fragen geklärt.Mittwoch, 26.02.2020, 15.00 – 17.00 Uhr, NFI Billstedt, kostenfrei, Anmeldung erforderlich.

Abrechnungstest

Mittwoch, 11.03.2020. 15.00 – 16.00 Uhr, NFI Billstedt, kostenfrei, Anmeldung erforderlich.

Zulassungsvoraussetzung

Abgeschlossene Ausbildung zur ZFA/Zahnarzthelferin

Tipp

Es sollte bereits mittlere Abrechnungskenntnisse vorhanden seinSollten Sie 2021 den Abschluss zur ZMV anstreben, melden Sie sich bitte für alle drei Module (Modul A, Modul B und das ZMV-Abschlussmodul) sowie zum ZMV-Infonachmittag an

Fördermaßnahmen

Aufstiegs-BAföG: www.aufstiegs-bafoeg.deWeiterbildungsbonus Hamburg, PUNKT Bildungsmanagement Bildungsurlaub, muss vorher beim NFI beantragt werden

Kursnummer:
ZMV MODUL A 2020
Termine:
Mittwoch, 26.02.2020 , 15:00 - 17:00 Uhr
Mittwoch, 11.03.2020 , 15:00 - 17:00 Uhr
Mittwoch, 01.04.2020 , 08:30 - 16:00 Uhr
Freitag, 03.04.2020 , 08:30 - 16:00 Uhr
Mittwoch, 08.04.2020 , 08:30 - 16:00 Uhr
Mittwoch, 15.04.2020 , 08:30 - 16:00 Uhr
Freitag, 17.04.2020 , 08:30 - 16:00 Uhr
Samstag, 18.04.2020 , 08:30 - 16:00 Uhr
Mittwoch, 22.04.2020 , 08:30 - 16:00 Uhr
Freitag, 24.04.2020 , 08:30 - 16:00 Uhr
Mittwoch, 29.04.2020 , 08:30 - 16:00 Uhr
Mittwoch, 06.05.2020 , 08:30 - 16:00 Uhr
Freitag, 08.05.2020 , 08:30 - 16:00 Uhr
Mittwoch, 13.05.2020 , 08:30 - 16:00 Uhr
Punkte:
0
Zielgruppe:
Mitarbeiterin
Kategorie:
ZMV Aufstiegsfortbildung
Gebühr:
880 Euro
Ort:
Norddeutsches Fortbildungsinstitut (NFI)
Möllner Landstraße 31
22111 Hamburg
Veranstalter:
Norddeutsches Fortbildungsinstitut

Verfügbarkeit

Kontakt

Sie haben Fragen oder wünschen Beratung? Ich helfe Ihnen gern weiter.

Sarah Menke
Sarah Menke
Tel.: 040 736 77 53 26 62
Fax.: 040 736 77 53 26 69