Finden Sie Ihre individuelle
Fortbildung bei uns!

Die Termine für 2019/2020 entnehmen Sie bitte der Kurssuche

Kursinhalte

  • Allgemeinerkrankungen und Medikationen
  • Behandlung parodontal erkrankter Patienten unter Berücksichtigung allgemeinmedizinischer Erkrankungen und Medikationen

Ernährungslehre

  • Stoffwechsel der Hauptnährstoffe kennen, Folgen von überhöhtem bzw. reduziertem Energiehaushalt/Ernährungsstatus kennen
  • Wirkungen von Mangelernährung insbesondere im Alter kennen
  • Beziehungen von Ernährung/Ernährungsverhalten für die Zahngesundheit wissen

Zahnmedizinische Betreuung von Patienten mit Unterstützungsbedarf/Handicap-Patienten, Senioren

  • Prophylaxeempfehlungen unter Berücksichtigung altersabhängiger Veränderungen in der Mundhöhle individuell planen und umsetzen

Kursdauer

  • Montag, Dienstag und Donnerstag, vollzeit
  • Gesamt 20 Unterrichtsstunden
  • Freitag schriftliche Abschlussprüfung
  • Das Bestehen des Moduls (mind. Note 4) ermöglicht die Teilnahme am Abschlussmodul zur ZMP.